Zertifizierung von Managementsystemen (MRO) nach AS 9110

Profitieren Sie von unserer Expertise und lassen Sie sich nach AS 9110 (Luft- und Raumfahrtmanagementsystem für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsstationen (MRO)) zertifizieren.

Für Reparaturstationen der Federal Aviation Association (FAA, US-Luftfahrtbehörde) und andere MRO-Lieferanten ermöglicht die Zertifizierung von Managementsystemen nach AS9110 Folgendes:

  • Einhaltung der spezifischen Anforderungen für die Wartung von kommerziellen, privaten und militärischen Flugzeugen
  • Verbesserung der Qualitätskontrolle von Prozessen und Leistungen
  • Vereinfachung der Dokumentation
  • Verbesserung der Effizienz von Auditierungen und Überwachungen
  • Schaffung von Möglichkeiten zur Abfallreduzierung und Kostensenkung
  • Unterstützung von Unternehmen, die von der FAA eine Genehmigung zur Teilefertigung erhalten möchten

NSF International Strategic Registrations (NSF-ISR) ist eine der führenden Registrierungs- und Zertifizierungsstellen für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Ganz gleich, ob Sie sich erstmals zertifizieren lassen oder eine Registrierung übertragen möchten, wir stehen Ihnen bei der Optimierung beider Prozesse mit Rat und Tat zur Seite.

Erstzertifizierungen

Stärken Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihres MRO-Unternehmens. Mit AS 9110 werden die Prozesse, Verfahren und die Effizienz Ihres Qualitätsmanagementsystems bewertet. (Dies ersetzt jedoch nicht die behördliche Aufsicht oder die Überwachung durch den Kunden.) Eine Zertifizierung ist drei Jahre lang gültig und wird in zwei Stufen erreicht.

In der ersten Stufe wird festgestellt, wie weit Ihr Unternehmen für die Zertifizierung bereit ist. Wir:

  1. überprüfen Dokumente über die Prozesse und das Management Ihres Unternehmens
  2. führen eine Vor-Ort-Inspektion der Verfahren durch
  3. dokumentieren potenzielle Nichtkonformitäten (Bereiche, die möglicherweise nicht den Standards entsprechen)

Die zweite Stufe umfasst einen weiteren Besuch unserer Auditoren, bei dem eine umfassende Überprüfung Ihres Qualitätsmanagementsystems vorgenommen wird. Dies ist der Zeitpunkt, an dem wir:

  1. die Effektivität Ihres Systems kontrollieren
  2. Feedback über Nichtkonformitäten geben
  3. überprüfen, ob alle Standards eingehalten wurden

Nachdem ein unabhängiger Prüfer* unsere Bewertung bestätigt hat:

  1. stellen wir ein Zertifikat aus, aus dem hervorgeht, dass Sie alle AS 9110-Anforderungen erfüllt haben.
  2. veröffentlichen wir Ihren Zertifizierungseintrag auf unserer Website
  3. führen wir halbjährliche oder jährliche Überwachungsaudits durch, um die Aufrechterhaltung des Systemstandards sicherzustellen

Übertragung von Registrierungen

Vereinfachen Sie den Wechsel zu einer neuen Registrierungsstelle für Ihre akkreditierten Zertifizierungen, unabhängig davon, an welchem Punkt des Prozesses Sie sich befinden. Wir bieten:

  • 30-tägige Übertragungen von gültigen Registrierungen
  • Bewährte Integrität und Kompetenz
  • Erfahrung als führender Anbieter von Managementsystem-Zertifizierungen

Ein engagierter Account Manager und ein Business Development Manager stehen während des gesamten Übergangs zur NSF-Unternehmensfamilie mit Ihnen in Kontakt. Der Übertragungsprozess selbst ist nahtlos und unkompliziert:

  1. Unser Prüfer begutachtet Ihr letztes Audit.
  2. Wir beauftragen einen Auditor mit der Durchführung eines Audits vor Ort.
  3. Ihr Audit ist in der Regel in ein oder zwei Tagen abgeschlossen.
  4. Ein unabhängiger Prüfer* nimmt die Nachweise, Berichte und Empfehlungen zur Zertifizierung ab.
  5. NSF International Strategic Registrations (NSF-ISR) stellt Ihr Zertifikat aus.

*Der unabhängige Prüfer ist rechtlich ein NSF-Mitarbeiter und an die Anforderungen unseres Vertrags gebunden. Die Bewertungen und Entscheidungen zur Zertifizierung werden unparteiisch und unabhängig von den Aktivitäten von NSF getroffen.

Diesen Artikel teilen

Wie kann NSF Ihnen helfen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um herauszufinden, wie wir Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen können, erfolgreich zu sein.