Infos zur NSF Zertifizierung

Eine NSF-akkreditierte, externe Zertifizierung bietet allen Interessenvertretern – Industrie, Regulierungsbehörden, Anwendern und der Allgemeinheit – die Gewissheit, dass ein so zertifiziertes Produkt oder Material bzw. eine so zertifizierte Komponente oder Dienstleistung mit den technischen Anforderungen des entsprechenden Standards regelkonform ist.

Externe Zertifizierungen geben den Interessenvertreter Informationen, anhand derer sie die Regelkonformität mit regulatorischen und Einkaufsspezifikationen feststellen, Risikomanagement-Grundsätze anwenden und die generelle Eignung von Produkten, Systemen und Verfahren bestimmen können.

Zertifizierungsprozess

Der NSF-Zertifizierungsprozess ist speziell auf das Produkt, das Verfahren oder die Dienstleistung zugeschnitten, das bzw. die zertifiziert wird, und hängt auch von der Art der Zertifizierung ab, aber im Allgemeinen werden sieben Schritte durchlaufen:

  1. Antrag und Einreichung von Informationen
  2. Produktbewertung
  3. Produkttests im Labor
  4. Inspektion der Produktionsstätte, Produktionsbestätigung und Produktbemusterung
  5. Überprüfung der Testergebnisse und Freigabe
  6. Vertragsunterzeichnung und Listung der Produkte
  7. Jährliche Anlageninspektion und erneute Tests

Zertifizierungsrichtlinien

Alle Zertifizierungsprogramme unterliegen Zertifizierungsrichtlinien, die im Vertrag aufgeführt sind. Die Richtlinien enthalten eine Übersicht über die Rechte und Verantwortlichkeiten sowohl der Zertifizierungsstelle als auch des Herstellers. Die Richtlinien enthalten klare Regeln zur Verwendung des NSF-Zeichens auf Produkten, Etiketten und in Werbeanzeigen und verbieten Falschdarstellungen.

Beschwerden und Untersuchungsanträge

Es ist u. U. nicht eindeutig erkennbar, ob ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Installation wirklich zertifiziert ist. Wir fordern Regulierungsbehörden auf, die NSF-Hotline für Regulierungsfragen (+1 800.673.6275, Durchwahl 5105) zu kontaktieren oder unsere Seite „Kontaktieren Sie uns“ zu besuchen (und die Kundenservice-Option auszuwählen), um den Status eines Produkts zu überprüfen. Oder Regulierungsbehörden können eine Beschwerde/einen Untersuchungsantrag einreichen. Wir führen eine gründliche Untersuchung der Behauptungen des Herstellers durch und teilen die Ergebnisse der Regulierungsbehörde mit.

Die Rolle von Regulierungsbehörden bei der Zertifizierung

Regulierungsbehörden haben mit der NSF zusammengearbeitet und Vertrauen in sie aufgebaut. Regulierungsbehörden können regulatorische Programme stärken, indem sie akkreditierte Zertifizierungen oder andere Zertifizierungen wie „NSF oder gleichwertig“ anerkennen und so sicherstellen, dass derartige Zertifizierungen als gleichwertig zu denen der NSF eingestuft werden.

Zertifizierte Produkte und Systeme

Die NSF-Listen werden täglich aktualisiert und sind die einzige Möglichkeit zu überprüfen, ob ein bestimmter Hersteller und/oder ein bestimmtes Modell derzeit NSF-zertifiziert ist.
Einträge durchsuchen

Akkreditierungen

Die NSF-Zertifizierungsprogramme wurden von nationalen und internationalen Akkreditierungsstellen, einschließlich ANSI und ANAB, nach mehreren internationalen Standards akkreditiert.
Akkreditierungen anzeigen

Teilnahme an der Entwicklung von NSF-Standards

Verschiedene Ausschüsse und Aufgabengruppen aus Interessenvertretern überprüfen und stimmen über die Standards ab, bevor ihre endgültige Fassung erstellt wird.
Mehr erfahren